05.02.18 – Das war die Epic-Con in Münster

Noch nie war ich zuvor auf einer EpicCon – doch als ich davon erfahren habe, dass es in Münster die erste Convention geben würde gab es für mich kein zurück mehr! Ich liebe das Münsterland, weil ich dort aufgewachsen bin und für mich bedeutet es natürlich sehr viel, dass die erste Convention dort herüber kommt.

Und natürlich geht es nicht anders als direkt ein neues Kostüm dafür zu nähen und sich schwups beim Cosplay-Wettbewerb anzumelden. Zusammen mit Eressea Sama Cosplay habe ich mein Merida Kleid gepimpt und wir sind seeeehr glücklich wie unsere Kleider von Elinor und Merida geworden sind.

Doch zurück zur Con!
Am Samstag Morgen war ich doch recht schockiert als ich mit meinen lieben Freunden Tobias Krewinkel, Lenchen Meinhardchen und ihrem Bruder aus dem Parkhaus heraus die megaaaaa lange Schlange zum Eingang sah. Doch zum Erstaunen hat es nicht lange gedauert bis wir innerhalb des Gebäudes angekommen waren.

Es gab insgesamt zwei Hallen bei der Convention: eine mit vielen Foto-Möglichkeiten und die andere mit einigen Zeichnerinnen und Merchandize. Ich denke hier wäre aber auf jeden Fall noch Wachstum gewünscht!

Und man kann wirklich sagen: es ist eine EPIC Con, denn ich habe nur EPIC Cosplayer gesehen.
Gegen 13:30 Uhr ging es Samstag zum Cosplay-Wettbewerb. Eressea und ich haben uns all die Cosplayer angesehen und waren einfach nur sprachlos. Nicht nur, dass jeder einzelne von ihnen mega aussah, nein, sie waren auch alle mega lieb hinter der Bühne. Wir haben sehr viel gelacht, uns gegenseitig angefeuert und aufgemuntert. DAS ist Liebe zum Cosplay!
Zu unserem Erstaunen haben wir Samstag die „Beste Performance“ gewonnen und waren wirklich sehr gerührt darüber.

Am nächsten Tag hatten Eressea und ich aber leider nicht viel von der Messe, denn es ging direkt weiter zum nächsten Cosplay-Wettbewerb wo man eine Reise nach Japan gewinnen konnte. Dieses Mal waren es ganze 42 verschiedene Gruppen und Künstler und ich war wirklich glücklich darüber ein Teil davon gewesen zu sein. Auch an diesem Tag war die Stimmung genau gleich wie am Vortag. Jeder unterstützte sich wo er nur konnte.

Besonders gerührt hat mich auch die liebe Nutshell Cosplay, welche den großen Sieg am Sonntag mit ihrem Hicks Cosplay zu Recht mit ihrer Freundin gewonnen hat. Ich gönne dir den Sieg so sehr! Und ich hoffe, dass wir uns in Japan dieses Jahr sehen können! Deine Umarmung war einfach so mega süß und hat selbst mich zu Tränen gerührt!!

Zum Schluss möchte ich mich bei all euch großen Cosplayern bedanken: ihr ward einfach unglaublich. Dieses WE hat mir wieder soviel Kraft gegeben!

Hier findet ihr nun fast nur die vielen Bühnen Bilder und viele Performances, die mein Freund Tobias Krewinkel schießen konnte. Falls ihr eines der Bilder in großer Qualität zugeschickt haben möchtet, schreibt mir doch einfach eine E-Mail!
Saleia.marlin@yahoo.de

Tobias hat wirklich schöne Bilder gezaubert! Danke dafür! Falls ihr euch hier erkennen solltet könnt ihr euch gerne auf den Bildern markieren! Dann finde ich euch leichter hier im Facebook!

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Hier der Link zu den Bildern: Galerie

Eure Saleia

Eressea Sama Cosplay Lenchen Meinhardchen Toriyuca Arts Roxy Nightmare Cosplay Waspany Sephira Nezach Alasio Hylian CosplayMarthago Cosplay Lara Wegenaer Nutshell Cosplay Trischa Re TempiLina Cosplay Natalya_Cosplay @demateraliz Riiney Couzalotus Cosplay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.