Harmoonics

IMGP0274

Harmoonics
wurde Ende 2015 von den Mitgliedern Desi, Yukiya und Saleia im Rahmen von Sailor Moon German gegründet, der größten Sailor Moon Fangemeinde im deutschsprachigen Raum.
Zu diesem Zeitpunkt hatte das Team bereits 12 Live Shows in 10 deutschen Großstädten auf namenhaften Anime/Manga Messen organisiert und künstlerisch umgesetzt. Darunter die Leipziger Buchmesse, das Internationale Trickfilm Festival Stuttgart und die Connichi in Kassel. Als musikalischer Rahmen der Konzerte diente das Debut Album von Desi, das Sailor Pride Album, welches im Mai selbigen Jahres herausgekommen war und die Songs des 90er Jahre Anime Klassikers Sailor Moon in neuem Glanz erstrahlen ließ.
Desi, Stimme und Gesicht der Sailor Moon German Fangemeinde fand in Yukiya, Gitarrist und leidenschaftlicher Songwriter sowie Saleia, einer charismatischen Bühnenpersönlichkeit mit erstklassiger Stimme und Gehör ihre zwei Mitstreiter um das wechselnde Bühnenpublikum mit aufregenden Sailor Moon Tribute Konzerten zu verzaubern. 2016 soll an diesen Erfolg nicht nur angeknüpft werden: Es soll noch überboten werden!

IMGP0208
Desi

Désirée Richter ist 26 Jahre alt und Studentin für Modernes Japan und Romanistik aus Düsseldorf. 2010 durfte sie als begeisterte Kostümdarstellerin Deutschland beim World Cosplay Summit in Nagoya, Japan vertreten. Darüber hinaus ist sie seit 2010 Moderatorin auf dem Düsseldorfer Japan Tag und vertritt 2016 Deutschland auf dem Haneda International Anime Music Festival in Tokyo. Ihre Leidenschaft für ihren ersten Anime, Sailor Moon, lebt sie noch heute auf der Bühne. In der semi-professionellen Musicalgruppe „Yume“ spielt sie die Rolle der Sailor Moon. Bei Harmoonics übernimmt Desiree den Gesang und arbeitet beim Songwriting mit.

IMGP0192Yukiya
Der 31-jährige Dominik Schirach kommt aus Potsdam und ist seit 2006 in der Anime-Szene auf der Bühne vertreten. Mit seinen pfiffigen und selbst geschriebenen Parodien gewann er die Herzen der deutschen Anime Convention Szene im Sturm und gründete mit Freunden die Parodie-Band Ongaku No Kara, deren Konzerte seitdem deutschlandweit gut besucht sind. Zu seinen Stärken zählen vor allem Akustik-Konzerte bei denen er sowohl an der Gitarre, als auch am Schlagzeug für Stimmung sorgt. Sein Gespür für die Übertragung japanischer Songs ins Deutsche, inklusive neuer Inszenierung überzeugte 2015 die Fangemeinde von Sailor Moon German. Seine Fähigkeiten für gute Texte und Songwriting machen ihn unverzichtbar für Harmoonics.

IMGP0179Saleia
Sabrina Staudinger (29 Jahre) überzeugte schon in Kindesjahren mit ihrem musikalischem Talent: Sie sang in einem Kirchenchor, sie war Hintergrundsängerin der Rhythm & Blues Band King Size Clan und sie war Mitglied der Freilichtbühne Coesfeld als Musicaldarstellerin. In ihrem Homestudio realisiert sie eigene künstlerische Projekte und betreibt ihren Youtube Channel mit dem sie hunderte Fans der Anime/Manga Fanszene erreicht. Dieser Erfolg brachte ihr Solo Konzerte auf namenhaften deutschen Conventions wie der AnimagiC in Bonn. Dabei bewies sie ihre darstellerischen und musikalischen Fähigkeiten beim Solo Gesang, in Group Arrangements, in der Moderation und der Inszenierung eines eigenen Musicals. Als Leitung der Showgruppe COVARA stellte sie ein außergewöhnliches Bühnenprogramm innerhalb der deutschen Anime/Manga Fanszene auf die Beine und bewies dabei ihr Organisationstalent. Bei Harmoonics verzaubert Saleia das Publikum mit ihrem Gesang und ihrer faszinierenden Persönlichkeit auf der Bühne und organisiert die Bühnenarrangements.

2016
möchte Harmoonics ein eigenes CD Projekt stemmen. Der Anime „Sailor Moon Crystal“ feiert im Januar 2016 seine Deutschlandpremiere. Eine perfekte Gelegenheit ein fulminantes Sailor Moon Konzertprogramm durchzuführen! Am Osterwochenende 2016 haben sich die drei Musiker in Berlin für eine Tonstudio-Aufnahme des neuen Albums „Sailor Legend – feat. Harmoonics“ getroffen und planen jetzt schon viele weitere Auftritte im Rahmen von Sailor Moon Crystal auf den Anime-Conventions.

Saleia ist ziemlich aufgeregt: „Ich kann das alles eigentlich noch gar nicht so glauben. Durch Zufall, oder wie ich es eigentlich immer Schicksal nenne, habe ich die bezaubernde Desi kennen gelernt nach der ich solange gesucht habe: die Mondprinzessin. Es war ein sonderbarer Moment sie damals in diesem Kleid bei einem Shooting zu Zweit kennen zu lernen. Gefolgt von Yukiya auf der Animagic, er ist so ein talentierter Musiker und humorvoll noch dazu. 😀
In meiner Kindheit war ich großer Sailor Moon Fan und bin es immer noch und es war schon immer ein Traum von mir bei einem Album mitzuwirken. Dass das nun jetzt auch noch mit Sailor Moon zusammenhängen würde, hätte ich nie gedacht. Ich bin Gott sehr dankbar, diese beiden Menschen kennen gelernt zu haben. Aber nicht nur als Musiker, sondern auch als meine Freunde, die ich nicht mehr missen möchte. <3“

Tour-Termine 2016
+ 03.04.2016 – 20:30 Uhr – Animuc – Harmoonics in Concert (Desi & Yukiya)
+ 07.05.2016 – 16:00 Uhr – Hanami – Harmoonics in Concert (Desi & Yukiya)
+ 04.06.2016 – 16:00 Uhr – AniMesse – Harmoonics in Concert
+ 11.06.2016 – 11:30 Uhr – Wie.Mai.Kai – Harmoonics in Concert
+ 30.07.2016 – 14:15 Uhr – Animagic – Harmoonics in Concert
+ 21.08.2016 – 12:45 Uhr – Gamescom – Harmoonics in Concert
+ 03.12.2016 – 16:00 Uhr – Mahou No Yoru – Harmoonics VIP Concert for Fans
+ 03.12.2016 – 20:00 Uhr – Mahou No Yoru – Harmoonics Christmas Concert

IMGP0239